###

Publikationen

Neuerscheinungen

 

SIM-Jahrbuch

Das Jahrbuch des Staatlichen Instituts für Musikforschung erscheint im Verlag Schott Musik International, Mainz. Es dokumentiert die wissenschaftliche Arbeit des Instituts und seines Musikinstrumenten-Museums. Darüber hinaus hat es die inhaltlichen Schwerpunkte: Geschichte der Musiktheorie, Musik des 20. Jahrhunderts (vor allem der Wiener Schule), Instrumentenkunde und Musikgeschichte Berlins.

  mehr
  Shop


Klang und Begriff: Perspektiven musikalischer Theorie und Praxis

"Klang und Begriff" ist eine Publikationsreihe des Staatlichen Instituts für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz, Berlin. Die Themen der Schriftenreihe orientieren sich an der klanglich-auditiven Erscheinungsform komponierter Musik, die mit den heute zur Verfügung stehenden Mitteln der Musiktheorie, Instrumentenkunde und Musiktechnologie analytisch erkundet werden soll.

  mehr
  Shop

Geschichte der Musiktheorie

In der Historischen Abteilung des SIM wird eine "Geschichte der Musiktheorie" erarbeitet und im Auftrag des Instituts herausgegeben. Das großangelegte, auf 15 Bände disponierte Unternehmen bietet eine historische Darstellung des musiktheoretischen Denkens von der Antike bis zur Gegenwart.

  mehr
  Shop

Studien zur Geschichte der Musiktheorie

Die neue musikwissenschaftliche Publikationsreihe "Studien zur Geschichte der Musiktheorie" stellt Ergebnisse gegenwärtiger Forschung auf dem Gebiet der historisch orientierten Musiktheorie vor. Auf dem Gebiet der Musiktheorie sind gerade in jüngerer Zeit mehrere Arbeiten fertiggestellt worden, die zeigen, daß auf diesem Feld anhaltend mit Entdeckungen und Neueinschätzungen zu rechnen ist.

  mehr
  Shop

Briefwechsel der Wiener Schule

Seit Jahren wird von der Fachwelt wie von der interessierten Öffentlichkeit das Fehlen einer vollständigen Ausgabe der Briefe von Arnold Schönberg und seinem Kreis bedauert. Mit der vom SIMPK unter Leitung von Thomas Ertelt veranstalteten Gesamtedition der Briefwechsel der Wiener Schule wird diese empfindliche Lücke geschlossen und damit einer der bedeutendsten Quellenkomplexe zur Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts zugänglich gemacht.

  mehr
  Shop

Werk und Geschichte: Musikalische Analyse und historischer Entwurf
Herausgegeben im Auftrag des Staatlichen Instituts für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz von Thomas Ertelt. Mainz [u. a.]: Schott, 2005. 272 S., Hardcover, 54,95 Euro, ISBN 3-7957-0508-8.

Der vorliegende Band versammelt die Beiträge des Symposions "Werk und Geschichte. Musikalische Analyse und historischer Entwurf", das am 9. und 10. Mai 2000 im Staatlichen Institut für Musikforschung, Berlin, zu Ehren von Professor Dr. Rudolf Stephan anlässlich seines 75. Geburtstages stattfand. Das Thema dieses Symposions wirft die Frage nach dem inneren Verhältnis von analytischer, ästhetischer und musikgeschichtlicher Behandlung musikalischer Kunstwerke auf; eine Frage, die bezeichnend für Stephans Denken erscheint und der sich die Beiträge in unterschiedlichster Akzentuierung stellen.

Inhaltsverzeichnis und Vorwort [PDF, 170 KB]


Kataloge

Bestandskataloge

Das Musikinstrumenten-Museum SIMPK erschließt seinen Bestand systematisch durch wissenschaftliche Spezialkataloge. Bisher sind erschienen:

Harfen des Berliner Musikinstrumenten-Museums
Bestandskatalog von Dagmar Droysen-Reber (1999).

Kielklaviere: Cembali - Spinette - VirginaleBestandskatalog mit Beiträgen von John Henry van der Meer,
Martin Elste und Günther Wagner (1991).

Katalog der Blechblasinstrumente - PolsterzungeninstrumenteBestandskatalog von Dieter Krickeberg und Wolfgang Rauch (1976).

Katalog der Streichinstrumente. Bestandskatalog von Irmgard Otto in Zusammenarbeit mit Olga Adelmann (1975).

  mehr
  Shop

Ausstellungskataloge

Im Musikinstrumenten-Museum des SIMPK werden nahezu jährlich Sonderausstellungen gezeigt. Bisher liegen folgende Kataloge vor:

Valve.Brass.Music - 200 Jahre Ventilblasinstrumente
Herausgegeben von Conny Restle und Christian Breternitz anlässlich der Ausstellung im Musikinstrumenten-Museum vom 7. Dezember 2013 bis 27. April 2014.

Friedrichs Montezuma - Macht und Sinne in der preußischen Hofoper
Herausgegeben von Ruth Müller-Lindenberg im Auftrag des SIMPK anlässlich der Ausstellung im Musikinstrumenten-Museum vom 26. Januar bis 24. Juni 2012.

Faszination Gitarre
Herausgegeben von Conny Restle und Christopher Li im Auftrag des Staatlichen Instituts für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz anlässlich der Ausstellung im Musikinstrumenten-Museum Berlin, 23. September 2010 bis 30. Januar 2011.

Faszination Klarinette
Herausgegeben von Heike Fricke und Conny Restle im Auftrag des Staatlichen Instituts für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz anlässlich der Ausstellung im Musikinstrumenten-Museum Berlin, 1. Oktober 2004 bis 27. Februar 2005.

"In aller Munde": Mundharmonika - Handharmonika - Harmonium: Eine 200-jährige Erfolgsgeschichte
Katalog anlässlich der Ausstellung im Musikinstrumenten-Museum Berlin, 2. Oktober bis 17. November 2002. Herausgegeben von Conny Restle.

Richard Strauss im kaiserlichen Berlin
Eine Ausstellung im Musikinstrumenten-Museum SIMPK Berlin vom 22. Juni bis 26. August 2001 in Zusammenarbeit mit der Hochschule der Künste Berlin und dem Richard-Strauss-Institut Garmisch-Partenkirchen. Herausgegeben von Conny Restle und Dietmar Schenk.

Faszination Klavier: 300 Jahre Pianofortebau in Deutschland
Herausgegeben von Conny Restle im Auftrag des Staatlichen Instituts für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz und des Fachverbandes Deutsche Klavierindustrie anläßlich der Ausstellung im Musikinstrumenten-Museum Berlin vom 24. März bis 30. Dezember 2000.

Neuerwerbungen 1993-1994: 10 Jahre Musikinstrumenten-Museum am Kulturforum
Herausgegeben anläßlich der Sonderausstellung vom 14. Dezember 1994 bis zum 28. Februar 1995 vom Staatlichen Institut für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz.

Carl Philipp Emanuel Bach 1714-1788
Herausgegeben anläßlich der Ausstellung zum 200. Todestag Carl Philipp Emanuel Bachs vom 10. Juli bis zum 4. September vom Staatlichen Institut für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz.

300 Jahre Berliner Musikinstrumentenbau: Handwerk im Dienste der Musik
Hrsg. anläßlich der Sonderausstellung zur 750-Jahr-Feier Berlins vom 28. Juni bis zum 4. Oktober 1987.

Sophie Charlotte und die Musik in Lietzenburg
Herausgegeben anläßlich der Ausstellung vom 9. Juli bis zum 20. September 1987 als Beitrag zur 750-Jahr-Feier Berlins vom Staatlichen Institut für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz.

Die Magie der Flöte: Die Traversflöte und die Musik am Hofe Friedrichs II
Herausgegeben anläßlich der Ausstellung zum 200. Todestag Friedrichs des Großen vom 29. Juni bis zum 31. Oktober 1986.

  mehr
  Shop


CD-Reihen

Das Institut gibt zwei CD-Serien heraus: In der Reihe KLINGENDES MUSEUM werden Tondokumente von Instrumentengruppen der Sammlung unter systematischem Gesichtspunkt veröffentlicht. Als KLINGENDES MUSEUM - live sind Mitschnitte von Konzerten der Reihe   Alte Musik - live erhältlich.

  mehr
  Shop